Über Angela Preker

Angela Preker, Musiktherapeutin

Zusatzausbildungen in personenzentrierter Gesprächsführung, Körperpsychotherapie, staatlich anerkannte Erzieherin, Entspannungspädagogik und Body-Mind-Centering. Seit 2000 praktiziert sie die rezeptive Form der Musiktherapie mit Klangschalen, Gongs, Klangliege und anderen Instrumenten.

Im Klangschalenzentrum Bonefeld bietet sie an:
  • Verkauf von hochwertigen Therapie-Klangschalen zu fairen Preisen. Die Klangschalen werden von Angela Preker vor Ort in Nepal ausgesucht.
  • Fortbildungen zur Klangtherapeutin / zum Klangtherapeut.
  • Fortbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Behindertenhilfe und Altenpflege in der Methode der Klangmassage, als eine Form der rezeptiven Musiktherapie. Auch nach §87b.
  • Mitarbeiterschulungen (Angehörige helfender Berufe, z.B. Krankenhaus, Altenheim, Kindertagesstätten, Hospiz, Hebamme, Lehrer, Firmen).
  • Seminare (Meditation, Tiefenentspannung, Handhabung von Klangschalen, Körperarbeit).
  • Klangmassagen (Einzelbehandlung) mit Klangschalen, Klangliege.
  • Klangreisen im „Klanghimmel“ (Seminarraum).
  • Gutscheine für Klangmassagen, Seminare und Waren aus dem Klangschalenzentrum.
Referenzen
  • Co – Trainerin der strategiegeleiteten Personalentwicklung im Managementbereich
  • Quest Team Philipp Jung bei Porsche AG und der
  • Akademie deutscher Genossenschaftsbanken
  • Vortragstätigkeit an verschiedenen Einrichtungen Rheinland/Pfalz
Projektarbeit
  • Deutsche OI-Gesellschaft, Hamburg
  • Kreissportbund Osnabrück, in Deutschland und in Perm/Russland
  • Bildungswerk Erzdiözese Köln
Mitarbeiterfortbildung/-schulung
  • Josefs Gesellschaft Heinrich-Haus in Neuwied, Höhn/WW und Hochheim bei Frankfurt und den Förder- und Wohnstätten
  • DGB Koblenz und Kemperhof
  • Hospizvereinigung Koblenz und Neuwied
  • Caritas – Altenwohnheim Koblenz
  • Mitarbeit in der Landesnervenklinik Andernach
  • Mitarbeiterschulung in der Landesblindenschule Neuwied
Referentin
  • MIK – Musiktherapeutisches Institut für kreative Kommunikation / Uni Siegen
  • Volkshochschule Neuwied
  • Haus Felsenkeller, Altenkirchen
Qualifikationen
  • Dreijährige heilpädagogische Ausbildung in der Wilhelm–Löhe-Fachschule Neuendettelsau, Mittelfranken
  • Zweijährige Ausbildung in der Menschenkunde Rudolf Steiners
  • Erforschen von Bewusstseins erweiternden, Trance induzierenden Musiken, Ritualen und Tanztechniken mit dem Ethno – Botaniker Dr. Christian Rätsch und Dr. Felicitas Goodmann, Kaye Hoffmann, Peggy Dylan, Martin Siems
  • Rhythmusarbeit nach Reinhard Flatischler
  • Taketina mit Henning van Vangerow
  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Vierjährige berufsbegleitende Zusatzausbildung zur Musiktherapeutin an der UNI in Siegen mit Prof. Hartmut Kapteina und Inge Kritzer
  • Einjährige berufsbegleitende Zusatzausbildung in personenzentrierter Gesprächsführung mit Dr. Norbert Groddeck am AKT – Institut, Siegen
  • Einjährige berufsbegleitende Zusatzausbildung zur Entspannungspädagogin
  • Vierjährige Fortbildung in der Souling-Körperpsychotherapie nach Martin Siems
  • Zweijährige Fortbildung in Energetischer Wahrnehmung nach Rainer Strücker
  • Fortbildung in der Methode des Body-Mind-Centering® bei Friederike Tröscher, Köln.

 

Seit 28 Jahren nehmen die Bereiche Meditation, Yoga, Feldenkrais, Pilates, Body-Mind-Centering, Tanz und Stimmbildung einen wichtigen Bereich in meinem Leben ein. Als meine geschätzten Lehrerinnen und Lehrer darf ich hier Iris Uderstätt, Friederike Tröscher und Katrin Waldraff nennen.